Antike Kunstköder

Antike Kunstköder

Über 100 Jahre alt und wunderschön!
Charaktervolle Kunstwerke

Charaktervolle Kunstwerke

Antike Kunstköder haben den Charme längst vergangener Zeiten und oft auch "Persönlichkeit".
Echte Handarbeit

Echte Handarbeit

Alte Kunstköder von damals wurden noch aufwändig in reiner Handarbeit hergestellt. Hier Blattgoldtupfer auf Perlmutt.
Naturmaterialien

Naturmaterialien

Statt künstlicher Farben oder Kunststoffe verwendete man das, was die Natur zu bieten hatte. Hier zu sehen bunte Federn, die den Drilling zieren.
Lichtreflexe

Lichtreflexe

Auch damals wusste man schon, dass Augen auf einem Kunstköder Raubfische reizen können. Oftmals waren sie aus Glas.
Gebaut für die Ewigkeit

Gebaut für die Ewigkeit

Selbst bewegliche Gliederfische wurden aus Metall gefertigt. Somit überdauern sie noch Jahrtausende!
Aufwändige Haken

Aufwändige Haken

Auch bei antiken Ködern war der Haken das wichtigste. Drillinge wurden damals noch aufwändig aus drei Einzelhaken zusammengelötet.

Herzlich willkommen bei antike-kunstkoeder.de!

Seit über 20 Jahren beschäftige ich mich mit altem Angelgerät und seiner Geschichte. Neben alten Angelrollen und Ruten sind es vor allem die alten Kunstköder, die einen besonderen Reiz auf mich ausüben. Mit dieser Webseite möchte ich Ihnen einen kleinen Einblick in die Welt der wirklich alten Kunstköder geben, d.h. Ihnen echte Antiquitäten zeigen.

Wie alt muss ein Kunstköder sein, damit man Ihn als „antik“ bezeichnen kann? Im Kunst- und Antiquitätenhandel werden Gegenstände als Antiquität bezeichnet, wenn sie älter als 100 Jahre sind. So möchte ich es auf dieser Webseite auch handhaben. Ich zeige Ihnen alte Kunstköder, die 100 Jahre und älter sind bzw. ich gebe Ihnen ein paar Informationen über ihre Geschichte. Dabei müssen Sie bedenken, dass einige alte Kunstködermodelle über Jahrzehnte hergestellt, aber praktisch nicht verändert wurden.

Nun wünsche ich Ihnen viel Freude beim Eintauchen in die Welt der antiken Kunstköder!

Wolfgang Kalweit

PS: Sollten Sie alte oder gar antike Kunstköder besitzen, würde ich mich freuen, wenn Sie mir eine E-Mail mit Fotos senden. Gerne geben ich Ihnen Auskunft - und falls Sie sich trennen können, kaufe ich auch gerne alte Kunstköder für meine Sammlung an. Auch anderes altes Angelgerät interessiert mich sehr. Ich freue mich von Ihnen zu hören!